Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Champions of Regnum Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. März 2018, 18:31

Setzt die Segel!



*Movenkreischen*
"Tjel, kommst du endlich?"
"Ich kann nicht."
"Na, wenn du nicht bald das Boot betrittst, wirst du tatsächlich nichtmehr können!"
"Aber, was wird denn aus meinen Spielern?"
"Du hast sie lang genug versucht zu erziehen, wenn sie es immer noch nicht gelernt haben, dann ist es nun auch zu spät. Und außerdem sind sie alt genug"
"Du hast ja recht, Alexyndia. Aber..."
"Ja, ich weiß. Ich werde sie auch vermissen, auch wenn sie das nicht alle verdient haben."
[...]
Langsam versinkt die Insel am Horizont.


Liebe Community,

obwohl die Übernahme der deutschen Community durch NGD bereits seit Längerem bekannt ist, habe ich bisher keine passenden Worte gefunden. Das mag auch daran liegen, dass ich gefühlt seit Ewigkeiten mit an Bord bin, und ich unheimlich viel in diesem Zeitraum erleben konnte. Zu viel, um auch nur annährend ein passendes Resümee zu schreiben, ohne euch mit einem ewig langen Roman zu erschlagen.



10.April 2014. An diesem Tag wurde ich offiziell auf euch losgelassen.
Beinahe 4 volle Jahre durfte ich euch und das Spiel begleiten.
Heute schaue ich sowohl mit einem lachenden, als auch weinenden Auge auf diese Zeit.

Einerseits, weil ich innerhalb dieser Zeit nicht nur viele tolle Kollegen kennen lernen durfte, mit denen man sich auch im Privaten gut verstand (auch außerhalb des Spieles und der "virtuellen Welt") sondern auch im Spiel zahlreiche tolle Momente erlebt habe.
Ich selbst konnte viel lernen und konnte so wertvolle Erfahrungen sammeln.

Andererseits aber auch, da es leider nicht immer sehr einfach war. Der Job eines Gamemasters ist stets ehrenamtlich und on top auf die sonstigen Verpflichtungen. Da der ein oder andere Spieler mich mittlerweile etwas kennt, ist es auch nicht ganz unbekannt, dass ich jemand bin, der "zuviel" tut. Leider wurden seitens mancher Spieler in meinen Augen viel zu viel erwartet. Erwartet, dass man nur für das Spiel da ist. Erwartet, dass man jeden gewähren lässt, da es ja "nur" ein Spiel ist.

Ich weiß auch, dass viele der Meinung sind, dass ihr Spieler gamigo egal sei. Ich kann nicht im Namen des Unternehmens sprechen, aber ich kann es für die Produktverantwortlichen. Ich habe in meinen Jahren hier mehrere Verantwortliche kennen und auch schätzen gelernt. Und wirklich jeder hat sich für euch interessiert!

Dass die Dinge nicht immer perfekt liefen, ist aber auch bekannt. Natürlich wurden Fehler gemacht, das liegt in der Natur des Menschen. Aber ich garantiere euch: Niemand, den ich bisher im Team angetroffen hatte, wollte euch bewusst schaden! Im Gegenteil! Wir haben viele, viele (und nochmehr!) Stunden abends und nachts zum Beispiel überlegt, mit welchem Event wir euch wieder beglücken können (zumindest bis wir personelle Probleme hatten). Leider stiegen mit der Zeit die Ansprüche, und gleichzeitig sanken unsere Anwesenheitszeiten bzw. die Teamgröße. Wir konnten dem nichtmehr gerecht werden.
Dafür möchte ich mich bei euch entschuldigen.

Gleichzeitig möchte ich mich bei all jeden bedanken, die das Spiel zu dem gemacht haben, was es ist. Obwohl es seine Fehler hat. Obwohl es nicht perfekt ist (oder gerade deshalb?) ist dieses Spiel einzigartig für mich.
Es war mein erstes MMORPG, und eigentlich auch mein einziges. Ich habe viele ausprobiert. Aber gefesselt hat mich keines so wie dieses.
Und ich glaube auch nicht, dass ich jemals wieder ein MMORPG so intensiv spielen werde, wie ich Regnum gespielt hatte.

Ich wünsche euch natürlich viel Spaß mit NGD. Ich hoffe wirklich, dass ihr das findet, was ihr sucht, und wir euch wohl nicht bieten konnten. Und bitte: Nutzt diese Chance! Man muss sich nicht immer gegenseitig beleidigen oder beklauen. Man kann doch auch miteinander etwas tun. Weil wenn das geschieht, dann bin ich mir sicher, wird Regnum wieder "great again".

In diesem Sinne:
Danke für die (fast) 4 tollen Jahre!

Ahoi!
Euer Tjel

P.S.:
Vielleicht findet ihr ja mal einen Zwerg in einer Kneipe, der wirres Zeug über Legenden und Heldentaten der vergangenen Tage erzählt. Vielleicht erkennt ihr in ja wieder. Auch wenn er dann nichtmehr grün schreibt.

Danke Galadriela und Viridiana!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tjelvar« (21. März 2018, 19:00)


Dark Psycho

Schüler

Beiträge: 151

Wohnort: Ignis

Beruf: Allrounder und Defensiv-Supporter

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. März 2018, 19:17

Uff, da weiß man fast garnicht, was man darauf schreiben soll.

Danke für die tolle Zeit, für die Unterstützung der Community bei Problemen und unserem regen Austausch über verschiedene Dinge. Gerade du hast in der öffentlichen Wahrnehmung die Flagge gamigos hochgehalten, auch wenn du selbst aus privaten Gründen nicht immer die Zeit für diese Aufgabe hattest. Aus unseren Gesprächen habe ich immer gespürt, daß dir das Spiel und alles, was damit in Verbindung ist, am Herzen lag, egal ob es etwas war, wo ich auf dich zukam oder umgekehrt. Deine Offenheit und dein Humor haben oft dazu beigetragen, vieles etwas lockerer zu sehen, dem Alltag im Spiel mal etwas Abwechslung zu gönnen und auch kritische Situationen zu entschärfen.

Unter diesen Aspekten bist du damals defintitv zurecht zum GA aufgestiegen und das nicht nur aus Mangel an Alternativen. :D

Bleib uns erhalten, erleide kein Schiffsbruch und komm nochmal auf ein paar Bierchen vorbei. :)

Liebe Grüße

Jazoon

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Sachsen

Beruf: Coaching

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. März 2018, 15:32

dem schließe ich mich gerne an danke Tjelvar von allen Gamemastern hast du am meisten hervorgestochen und hast nen super job gemacht danke und alles gute dir

4

Montag, 26. März 2018, 15:57

dem schließe ich mich gerne an danke Tjelvar von allen Gamemastern hast du am meisten hervorgestochen und hast nen super job gemacht danke und alles gute dir
:thumbup: :thumbup:


arne

Schüler

Beiträge: 63

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Anlagenmechaniker/ Barbar

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. März 2018, 16:00

Machs gut Tjelvar! Bist einer der guten gewesen ;)
:cursing: RA IGNIS: Arne Jarnsida :cursing:

6

Freitag, 30. März 2018, 09:59

Hallo Tyel,

schade, das du uns verlassen wirst. Du warst immer ein guter Ansprechpartner und man hat wirklich gemerkt, wie sehr
du dich um uns gekümmert hast. Du hast sehr viel gute Arbeit geleistet die letzten Jahre. Ich bedanke mich für deinen Einsatz.

Ich kann dir nur alles erdenklich gute wünschen, auf deinem weiteren Weg.

Ja Regnum, so einfach wie es ist, so einzigartig ist dieses Spiel auch. Mein Weg begann im August 2008 und viele andere Spiele
kamen nicht an das, was Regnum bieten kann, trotz seiner *Einfachheit*

Ich finde leider keine passenden Worte mehr....

Liebe Grüße

Saja / Pheca

*Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.*


Sajarana Palandes / Phecaja von Adersin / Shine of Heaven / Moira / Melwana
Lavenia Avari / Kishirah / Merfina / Fadime ua.

"You have to die a few Times, before you can realy Live."



Ähnliche Themen